Wichtiges

Kilometerbeschränkung:250 Kilometer pro Miettag frei

Meine Mietpreise beinhalten:
Vollkaskoschutz mit 1000,- € Selbstbehalt pro Schaden
Teilkaskoschutz mit 150,- € Selbstbehalt pro Schaden
Schutzbrief

Mindestalter:
Der/die Mieter/in bzw. der/die Fahrer/in muss mindestens das 21. Lebensjahr vollendet haben und seit mindestens zwei Jahren im Besitz eines gültigen Führerscheins der Klasse 3, der Klasse B für Fahrzeuge mit einem zulässigen Gesamtgewicht bis 3.500 kg oder der Klasse C1 von mehr als 3.500 kg Gesamtgewicht sein.
Der/die Mieter/in haftet vollumfänglich dafür, dass nur Personen das Mietfahrzeug führen, die die vorgenannten Bedingungen erfüllen und im Mietvertrag als Fahrer/in angegeben sind.
Meine Wohnmobile haben ein maximal zulässiges Gesamtgewicht bis 3,5 Tonnen und dürfen daher mit dem Führerschein der Klasse 3 bzw. B gefahren werden.

Übergabe und Rückgabe des Wohnmobils:
Die Übergabe Ihres Wohnmobils erfolgt von Montag bis Donnerstag ab 18 Uhr Freitag ab 15 Uhr und Samstags ab 13 Uhr
Die Wohnmobil Rückgabe muss Montag bis Donnerstag ab 18 Uhr Freitag ab 13 Uhr und Samstags ab 10:30 Uhr stattfinden.
Während der Ferienzeiten und der Hauptsaison sind Fahrzeugübergaben und Rückgaben nur Freitag und Samstag möglich.
Abweichende Zeiten können nur nach Rücksprache mit der Wohnmobilvermietung Helmut Janosch vereinbart werden.
Dies bedarf der schriftlichen Bestätigung bzw. des Vermerks im Übergabeprotokoll.

Bitte beachten Sie, dass an Sonn- und Feiertagen keine Über- / Rückgabe stattfinden kann.

Planen sie bitte für die Übergabe des Wohnmobils gut eine Stunde Zeit ein. Ich möchte gerne mit Ihnen eine gründliche Einweisung durchführen.
Der Mieter verpflichtet sich, das Fahrzeug zum vertraglich vereinbarten Zeitpunkt außen und innen gereinigt und in protokolliertem Zustand (lt. Übergabeprotokoll) zurückzugeben.
Hat der Mieter bei Rückgabe des Fahrzeugs dieses nicht gereinigt, werden dem Mieter
99,- € für die Innenreinigung
75,- € für die Außenreinigung,
90,- € für die WC-Reinigung und
15,- € für das entfernen von Vignetten pro Stück
verrechnet.
Bei überdurchschnittlicher Verschmutzung werden die tatsächlich anfallenden Reinigungskosten dem Mieter in Rechnung gestellt.
Die durch unsachgemäße Reinigung des Mieter entstandenen Schäden gehen voll zu Lasten des Mieters

Zusatzkosten:
Das Wohnmobil wird vollgetankt übergeben.
Kraftstoffkosten gehen zu Lasten des Mieters.
Das Mietfahrzeug ist vollgetankt zurückzugeben, andernfalls fällt zusätzlich zu den Betankungskosten eine Aufwandspauschale von 30 € an.

Servicepauschale:
Die Servicepauschale fällt einmalig pro Anmietung an und beinhaltet die Überprüfung und die betriebsbereite Übergabe des Fahrzeugs, sowie Umfangreiche Einweisung Gasfüllung (mindestens 11 Kg) Ersatzlampen-/Sicherungsset Verlängerungskabel (25m) mit EU-Adapter 1 Liter Toilettenchemikalie Wasserschlauch 2 Warnwesten Feuerlöscher Kehrschaufel/Besen

Mietpreisberechnung:
Erster und letzter Miettag werden als ein Tag berechnet, sofern nicht 24 Std. überschritten werden.
Berechnung der Miete erfolgt Tagesweise.

Sonstiges:
Tiere und rauchen sind in den Wohnmobilen nicht gestattet!
Bei Online-Buchung des Wohnmobils bestätigen Sie mit absenden des Formulars die AGB zur Kenntnis genommen zu haben.
Lesen Sie daher bitte die AGB genauestens durch. .